Exkursion zu den Wildpflanzen

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Von Aronstab, Feld-Mannstreu und Hauhechel über Herbstzeitlose und Teufelsabbiss hin zu Wasserdost und Witwenblume: Bekannte und weniger bekannte Pflanzen mit ihren Eigenschaften und Besonderheiten werden Gegenstand einer Wildpflanzen-Exkursion durch den Vilbeler Wald sein. Die beiden themengleichen Exkursionen finden am heutigen Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr statt.

Treffpunkt ist am Parkplatz Waldeingang am Ende vom Erzweg. Die Strecke beträgt ungefähr vier Kilometer und dauert etwa zwei Stunden. Festes Schuhwerk ist empfohlen. Anmeldung an botanik@naturfreunde-bv.de oder telefonisch unter 06101/497327 erforderlich. Bei der Anmeldung sollte der Impfstatus genannt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare