Dottenfelderhof erhält Urkunde

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Der Dottenfelderhof erhält für seinen Hofladen von der Intiative "Bad Vilbel plastikfrei" eine Urkunde und eine Plakette. Peter Hollerbach vom Dottenfelderhof freut sich, als erster Laden in Bad Vilbel diese Auszeichnung zu erhalten. Es ist die Anerkennung für den eingeschlagenen Weg, immer weniger Einwegplastik anzubieten. Für den Dottenfelderhof, der sich für eine gesunde, plastikfreie Erde einsetzt, eine zentrale Aufgabe. Olaf Deller und Kalle Heitmüller von der Initiative sind froh, dass mit dieser Partnerschaft Bad Vilbel wieder einen Schritt weitergeht, hin zu einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Stadt. Weitere Infos auf www.bad-vilbel-plastikfrei.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare