Digitaler Kurs zu Selbsthilfe

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Wenn man die Diagnose für eine Krankheit erhalten hat, chronisch oder psychisch darunter leidet oder sich vielleicht einfach einsam fühlt, stellt sich für die Betroffenen oft die Frage, wie man Menschen findet, die in einer ähnlichen Situation sind, mit denen man einfach mal reden kann. Die Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive ist Anlaufstelle für diese Menschen.

Bei einem Online-Angebot könnten Interessierte Selbsthilfeluft schnuppern, teilt die Bürgeraktive mit. Dabei steht nicht das Thema im Fokus, sondern der Wunsch, aktiv zu werden, das eigene Problem »in die Hand zu nehmen«, auszuprobieren, wie es ist, einander zuzuhören und gehört zu werden.

Wer bei dem Kurs feststellt, dass das Miteinander in der Gruppe gut tut, wird im Anschluss an den Kurs dabei unterstützt, eine passende Selbsthilfegruppe zu finden bzw. neu zu gründen.

Die kostenlosen Online-Treffen über »Jitsi Meet« finden dreimal mittwochs (17. Februar, 24. Februar und 3. März) jeweils von 18 bis 19.30 Uhr statt. Weitere Infos und Anmeldung bei der Selbsthilfekontaktstelle unter Tel. 0 61 01/13 84 oder E-Mail info@buergeraktive-bad-vilbel.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare