Aus diversen Garagen

Diebe stehlen mehrere E-Bikes

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Vilbel(pob). Aus der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Kasseler Straße haben Unbekannte hochwertige E-Bikes gestohlen. Das Pedelec der Marke Pegasus muss laut Polizei zwischen Montag, 16 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, aus einer der dort vorhandenen Gitterboxen gestohlen worden sein. Den Verschlussmechanismus konnten die Diebe offenbar durch einen Trick überwinden. Dabei scheinen sie sich auszukennen, denn sie entschieden sich zwischen den beiden in der Box abgestellten Rädern für das höherwertige, berichtet die Polizei. Neben dem Rad nahmen sie auch noch einen Bosch-Akku sowie das Ladegerät mit. Etwa 4000 Euro kosten das schwarz-rote Rad, Akku und Ladegerät zusammen. Aus einer weiteren Gitterbox in der Tiefgarage des Hauses verschwanden ein orangenes Pedelec der Marke Cube und ein weiß-blaues E-Sixray. Zusammen haben die beiden Räder einen Wert von ca. 4500 Euro. Ebenfalls, im gleichen Tatzeitraum, verschwand ein weiteres Pedelec aus der Tiefgarage eines anderen Hauses in der Kasseler Straße. Das schwarze Macina Cross im Wert von etwa 2000 Euro hatte die Besitzerin an einem Stellplatz in der Tiefgarage abgestellt. Das Rad sicherte sie mit einem Faltschloss, was in diesem Fall jedoch nichts nutzte. Das Rad verschwand mitsamt Schloss.

Bereits zwischen dem 7. und 14. November verschwand in der Röntgenstraße ein Rad aus der Tiefgarage eines anderen Hauses. Das 2500 Euro teure Rad war ebenfalls abgeschlossen im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses.

Die Polizei rät zu Achtsamkeit bei Befahren und Verlassen der Tiefgarage, die in vielen Fällen mit Rolltoren gegen unbefugten Zutritt gesichert sind, um ein unberechtigtes Eindringen zu verhindern und so mögliche weitere Diebstähle verhindern zu können.

Zeugen, die Hinweise zu den Diebstählen, zum Täter oder dem Verbleib der Räder geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Vilbel unter der Telefonnummer 0 61 01/54 600 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare