Bistro-Team bereitet sich auf Wiedereröffnung vor

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Über ein Jahr pausierte der ehrenamtliche Bistro-Betrieb im Haus der Begegnung. Nun soll es wieder losgehen. »Davor war es ganz selbstverständlich, dass sich die Aktiven zu einer Hygienenachschulung treffen«, meint Werner Wiemann vom Vorstand des Fördervereins. Da ein Großteil der Ehrenamtlichen bereits zweimal geimpft ist, will das Team mit einem Frühstücksangebot im Juli starten.

Dafür ist wegen Corona eine Anmeldung notwendig und im Innenbereich zudem ein Negativnachweis. Alle weiteren gängigen Hygieneregeln gelten ebenfalls. Die Gruppe plant zudem im Außenbereich Plätze anzubieten. An folgenden Terminen wird das Bistro mittwochs ab 9.30 Uhr öffnen: 7., 14., 21. und 28. Juli. Anmeldungen bis zum Dienstag der jeweiligen Woche unter Telefon 0 61 01/9 83 30 44.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare