AWO-Mittagstisch an Pfingstmontag

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Der wöchentliche Mittagstisch für bedürftige Bad Vilbeler kann wegen der Corona-Krise im AWO-Treff bis auf Weiteres nicht stattfinden. Deshalb gibt es nun einen »Mittagstisch per Abholung«. Jeden Montag um 12.30 Uhr können Tafelkunden zum Preis von 1,50 Euro ein Mittagsessen im Restaurant »KreilingsSommerGarten« in der Ritterstraße 3 abholen. Andere Interessierte können das zum Preis von 7,50 Euro tun. Am Pfingstmontag gibt es Schnitzel mit Bratkartoffeln und Salat. Eine vorherige Anmeldung muss bis spätestens Sonntag um 12 Uhr erfolgt sein. Bei der Abholung muss der Tafelausweis mitgebracht werden, das Tragen einer Schutzmaske wird erwartet. Die Anmeldung erfolgt ab sofort bei der AWO unter 0 170/329 74 86 oder per E-Mail an hallo@awo-badvilbel.de.

Das neue Angebot für die Tafelkunden wird derzeit zu 40 Prozent von der AWO Bad Vilbel finanziert, zur dauerhaften Aufrechterhaltung ist die AWO deshalb auf Spenden angewiesen. Diese werden erbeten unter der Kontonummer DE76 5019 0000 0001 0005 78. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare