Fenster schmücken

Adventsleuchten auf dem Heilsberg

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Vilbel.Beim "Heilsberger Adventsleuchten" sollen auf Initiative der Heilsberger Kirchengemeinden vom 29. November bis 26. Dezember jeden Abend ab Einbruch der Dunkelheit bis 21 Uhr möglichst viele schön geschmückte und beleuchtete Fenster erstrahlen, schreibt Christine Neumann vom Veranstaltunsgausschuss der Heilig-Geist-Gemeinde. Die Fenster sollen die Heilsberger zu individuellen abendlichen Spaziergängen animieren. Das "Heilsberger Adventsleuchten" ist ein Ersatz für den "Lebendigen Adventskalender", der dieses Jahr sein 15-jähriges Bestehen feiern würde und coronabedingt leider ausfallen muss.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare