ADFC ruft zum Stadtradeln auf

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Der ADFC hat jetzt zur Teilnahme am Stadtradeln in Bad Vilbel aufgerufen. Viele würden sich an den Aufruf zur Teilnahme am Stadtradeln 2021 im Wetteraukreis erinnern. Hier habe man als 26 Mitglieder starkes Team mit 406 Kilometern pro Kopf Platz 2 belegt.

»Nun beteiligt sich auch die Stadt Bad Vilbel am Stadtradeln 2021 - zum vierten Mal in Folge.« Der Aktionszeitraum beginnt am 30. August und endet am 19. September. Nun könne man abermals Kilometer sammeln - nun exklusiv für Bad Vilbel. »Wir haben die Chance, als Team ADFC Bad Vilbel unseren zweiten Platz, den wir in den Jahren 2019 und 2020 errungen haben, zu verteidigen«, regt Ute Gräber-Seißinger zum Mitmachen an.

Drei Wochen radeln für ein gutes Klima. Das Auto stehen lassen und aufs Rad steigen - vor allem zur Überbrückung von Entfernungen im Nahbereich. So lassen sich CO2-Emissionen vermeiden und die Fitness pflegen. Zur Teilnahme registrieren kann man sich unter www.stadtradeln.de. Dort als Kommune Bad Vilbel eingeben und das Team ADFC Bad Vilbel auswählen. Dann kann’s losgehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare