81-Jährige übersieht Motorradfahrer

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pob). Am Donnerstagnachmittag ist es in der Frankfurter Straße zu einem Zusammenstoß eines Motorradfahrers mit einem Auto gekommen. Dabei wurde der Motorradfahrer verletzt, teilt die Polizei mit.

Der aus Bad Vilbel stammende 38-jährige Biker war am Donnerstag laut Polizeibericht um kurz vor 15 Uhr unterwegs in Richtung Parkstraße, als in Höhe des Klaus-Havenstein-Weges ein blauer Opel anfuhr, an dessen Steuer eine 81-jährige Frau aus Bad Vilbel saß. Sie sei aus Richtung Fahrbahnrand losgefahren und hat das Motorrad dabei erfasst.

Der Motorradfahrer wurde mitsamt seiner Maschine gegen einen am gegenüberliegenden Fahrbahnrand parkenden weißen Ford geschleudert. Dabei erlitt er Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstanden mehrere Tausend Euro Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei unter 0 61 01/5 46 00 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare