INFO

150 Helfer für schnelle Auszählung

  • vonPatrick Eickhoff
    schließen

Bad Vilbel (wpa). Einen echten Kraftakt hat Bad Vilbels Stadtverwaltung mit ehrenamtlichen Helfern seit Sonntagabend hingelegt. Das Wahlergebnis zur Stadtverordnetenversammlung lag am Montag gegen 17.30 Uhr vor. Bei einer Wahlbeteiligung von 57,68 Prozent in 38 Wahlbezirken haben sich die Verantwortlichen ganz schön ins Zeug gelegt. Von den rund 58 Prozent Wahlbeteiligung hatten 37,4 Prozent die Briefwahl genutzt.

Die AfD zog mit 3,66 Prozent erstmals ins Stadtparlament ein. Neben Raimo Biere sitzt künftig Norbert Schmidt im Parlament. Dieser blickt mit gemischten Gefühlen auf das Ergebnis. »Zunächst einmal muss man festhalten, dass wir unglaubliche Probleme hatten, eine Liste zusammenstellen, was mehrere Gründe hat.« Schmidt spricht u. a. von medialer Hetze und bundesweiten Angriffen auf Abgeordnete. »Die Liste der Kandidaten wird veröffentlicht. Dass einige Angst haben, mit ihrem Namen für die AfD einzustehen, ist logisch.« Das Ergebnis müsse man differenziert betrachten. »Durch die zu kleine Liste haben wir natürlich auch Stimmen verschenkt.« Er betont, dass es mit CDU, FDP, FW und AfD eine konservative Mehrheit geben würde. Die anderen Parteien schlossen eine Zusammenarbeit aus. »Wir wollen im Parlament pragmatisch mitarbeiten.«

Bad Vilbel Wahl- berechtigte Beteiligung % CDU %Grüne %SPD %AfD %FDP %Freie Wähler %Bad Vilbel 2021 12.575 56,21 41,36 29,57 16,10 3,72 6,16 3,09 2016 11.739 38,20 49,70 14,80 21,30 - 5,90 8,30 Heilsberg 2021 4.495 53,90 38,08 32,20 16,54 3,11 6,86 3,22 2016 4.437 40,30 44,50 20,00 21,10 - 7,00 7,30 Dortelweil 2021 5.240 63,09 39,23 31,00 16,52 3,81 7,28 2,16 2016 5.164 43,80 47,30 19,10 21,30 - 6,60 5,70 Massenheim 2021 2.157 64,53 41,91 25,24 19,73 3,74 6,43 2,94 2016 2.005 45,60 49,70 11,70 23,60 - 4,60 10,40 Gronau 2021 2.060 53,98 45,48 23,15 18,60 3,96 5,89 2,91 2016 2.130 45,80 50,50 17,80 18,60 - 7,10 6,00 Briefwahl Kernstadt 2021 42,81 29,62 16,23 5,86 2,62 2,85 2016 Briefwahl Heilsberg 2021 39,82 30,86 16,40 7,06 2,67 3,20 2016 Briefwahl Gronau 2021 46,57 22,51 19,92 5,42 2,71 2,86 2016 Briefwahl Dortelweil 2021 41,16 30,71 16,94 6,55 2,55 2,15 2016 Briefwahl Massenheim 2021 43,51 24,96 21,33 5,05 2,41 2,74 2016 Gesamtergebnis 2021 26.527 57,68 40,73 29,44 16,77 3,66 6,52 2,88 2016 25.475 54,10 48,30 16,00 21,20 - 6,70 7,70 Sitzverteilung 2021 18 13 8 2 3 1 2016 22 7 10 - 3 3

Für die CDU sitzen künftig im Parlament: Dr. Thomas Stöhr, Sebastian Wysocki, Irene Utter, Tobias Utter, Kurt Liebermeister, Dr. Hagen Witzel, Deliah Eckhardt, Iris Stockbauer, Jens Völker, Karl Peter Schäfer, Beatrice Schenk-Motzko, Oliver Junker, Christine Foege, Andreas Cleve, Klaus Minkel, Leonie Bluck, Florian Gaigl und Klaus Althoff. Für die Grünen sitzen im Parlament: Kathrin Anders, Clemens Breest, Isil Yönter, Sabina Eberlein, Jens Matthias, Susanne Otte-Seybold, Sascha Nuhn, Petra Schärpf, Peter Paul, Dr. Tobias Grabo, Myriam Gellner, Dr. Priska Weller und Ute Petersen. Die SPD wird vertreten durch Dr. Bernd Hielscher, Udo Landgrebe, Mirjam Fuhrmann, Angelika Ungerer, Lucia André, Christian Kühl, Carsten Hauer und Klaus Arabin. Für die FDP sitzen im Parlament: Jörg-Uwe Hahn, Erich Schleßmann und Thomas Reimann. Für die AfD: Norbert Schmidt und Raimo Biere. Die Freien Wähler vertritt Martin Miosga. pm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare