Zeitzeugen-Archiv soll kommen

  • Bernd Klühs
    VonBernd Klühs
    schließen

Bad Nauheim (bk). In der Trinkkuranlage soll ein Zeitzeugen-Archiv eingerichtet werden. Mithilfe eines intelligenten Beamers erhalten Besucher problemlos Informationen über Persönlichkeiten, die für die Geschichte der Stadt wichtig sind. Dieses Projekt berät der Haupt- und Finanzausschuss am Dienstag, 14. September, ab 19.30 Uhr in der Trinkkuranlage.

Auf der Tagesordnung steht zudem ein Bericht über die Entwicklung der Poserszene und die Umsetzung des »Mannheimer Modells«. Weitere Themen: Verlängerung der Sanierungssatzung bis 2024, Kulturelle Reihe 2022, Finanzbericht 2021 und Verkauf von Grundstücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare