Virtuelle Treffen

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Das Freiwilligenzentrum bietet am Mittwoch, 11. November, und am Freitag, 13. November, jeweils um 18.30 Uhr einen Workshop mit dem Titel "Virtueller Austausch im Engagement mit der Plattform ›Zoom‹" an. Der Kurs findet digital statt.

Referent ist Timur Dzinaj, Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik und Technischer Redakteur. Ob Teamsitzung, Projektarbeit, Mitgliederversammlung oder geselliger Austausch - vieles kann online stattfinden. Mit dem Beispiel der Videokonferenzen-Software "Zoom" zeigt dieses Online-Seminar, was zu beachten ist und wie eine virtuelle Sitzung funktioniert, was eine "Online/Webinar"-Etikette ist. Im Kurs wird gezeigt, wie man einen Bildschirm und damit zum Beispiel ein Dokument teilt, oder wie Teilnehmer über das Chat-Tool eingebunden werden.

Empfohlen wird eine Teilnahme über PC/Laptop mit Webcam und Mikrofon. Es besteht die Möglichkeit, auch via Smart-Phone teilzunehmen. Eine halbe Stunde vor Beginn des jeweiligen Moduls gibt es die Möglichkeit für einen Technik-Check. Der Workshop, Teil I und II, ist kostenlos. Anmeldung per E-Mail an fwz@fwz-badnauheim.de oder unter Telefon 0 60 32/92 03 59. Nach verbindlicher Anmeldung bis zum 9. November wird ein Zugangslink versendet, mit dem sich die Teilnehmer in das Seminar einloggen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare