Verfolgungsjagd in Fußgängerzone

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pob). Zu einer Verfolgungsjagd ist es am Dienstagabend in der Bad Nauheimer Fußgängerzone gekommen. Gegen 18.30 Uhr hatte ein Dieb in der Alicestraße eine Geldbörse aus einem nicht verschlossenen Lkw gestohlen. Dabei wurde der Täter allerdings vom Fahrer des Lasters beobachtet. Der Ganove, der mit buntem Holzfällerhemd, Basecap und khakifarbener Stoffhose bekleidet war, rannte mitsamt seiner Beute durch die Fußgängerzone in Richtung Park davon, der Bestohlene hinterher.

Während der Flucht fummelte der Dieb mehrere Hundert Euro aus dem Geldscheinfach und warf das Portemonnaie anschließend weg. Der Täter konnte entkommen.

Zeugenangaben zufolge soll er etwa 40 bis 45 Jahre, 1,80 Meter groß und kräftig sein. Die Polizei in Friedberg (Telefon 0 60 31/6010) bittet um weitere Hinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare