Trickdieb erbeutet Hunderte Euro

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pob). Einem Trickdieb zum Opfer gefallen ist am Montag ein 78-Jähriger aus Essen. Gegen 12.50 Uhr wurde der Senior in der Kurstraße gegenüber der Sparkasse von einem Mann angesprochen, der vorgab, Geld wechseln zu wollen. Als der ältere Herr seine Geldbörse hervorholte, um nach Kleingeld zu sehen, entwendete der Dieb mehrere Hundert Euro. Das Opfer bemerkte den Verlust erst, als der Täter zu Fuß in Richtung Sparkasse verschwunden war.

Beschreibung des Trickdiebs: etwa 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß, schlank, schwarze Haare, südländisches Erscheinungsbild. Hinweise: Telefon 0 60 31/6010.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare