Treffen für Eltern von Kindern mit Essstörungen

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Eltern sind oft die Ersten, die Veränderungen im Essverhalten der Kinder bemerken. Sie erkennen Gewichtsverlust oder -zunahme, Niedergeschlagenheit oder sozialen Rückzug. Das Eingestehen der Essstörung als Krankheit fällt meist schwer und ist der Beginn eines langen Prozesses. Eltern fühlen sich oft hilflos, überfordert und verzweifelt.

Sich mitteilen, über die Probleme und Gefühle reden, aber auch der Austausch von Informationen - all das kann helfen. Daher lädt die Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Essstörungen betroffene Eltern und weitere Angehörige zum nächsten Treffen am Dienstag, 17. März, ab 19 Uhr im Müfaz (Friedberger Straße 10, erstes Obergeschoss) ein. Man kann sich unter selbsthilfe.essstoerung@gmail.com anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare