Trauercafé in Form eines Spaziergangs

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Der nächste Trauerspaziergang des Hospizdienstes Wetterau und des Vereins Hospizhilfe Wetterau findet am Sonntag, 5. Juli, in Bad Nauheim statt. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz. Von dort aus laufen sie zusammen zum Goldsteinpark, um dort in kleineren Gruppen miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Abschluss wird mit einem gemeinsamen Ausklingen gegen 16 Uhr sein.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt und wird unter Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln durchgeführt.

Es wird darum gebeten, wenn möglich eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen. Die Veranstalter halten Händedesinfektion bereit.

Die Gruppenmitglieder pflegen einen achtsamen Umgang miteinander in dieser besonderen Situation der Trauer. Weitere Informationen gibt es unter den Telefonnummern 0 60 32/92 75 68 und 0 60 31/7 72 76 33.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare