1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Bad Nauheim

Tipps für Haus und Garten aus dem Sprudelhof

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Nauheim (cor). Den ersten Eindruck von der Landesgartenschau verschaffte sich jetzt HR 4-Garten-Expertin Isabella von der Recke. In ihrer Rubrik »Haus und Garten« berichtete sie am Donnerstagmorgen erstmals aus der Kurstadt.

Bad Nauheim (cor). Den ersten Eindruck von der Landesgartenschau verschaffte sich jetzt HR 4-Garten-Expertin Isabella von der Recke. In ihrer Rubrik »Haus und Garten« berichtete sie am Donnerstagmorgen erstmals aus der Kurstadt. In der Live-Sendung im Sprudelhof stand ihr Detleff Wierzbitzki, Landschaftsarchitekt und LGS-Geschäftsführer, zur Seite und beantwortete viele Fragen rund um die diesjährige Landesgartenschau.

Die Journalistin Isabella von der Recke ist diplomierte Agraringenieurin, Fachrichtung Gartenbau. Sie leitet die HR 4-Themenredaktion. Ihr besonderes Interesse gilt der Symbolik und der Geschichte von Gärten. Speziell fragte sie nach den einzelnen Themengärten der Landesgartenschau und nach den Salinengebäuden.

Im Gespräch mit von der Recke erläuterte Wierzbitzki die Veränderungen innerhalb der Parkanlagen. »Alles, was wir hier angelegt haben, bleibt auch erhalten«, betonte er. Dass die Themengärten große Gegensätze aufweisen, sei beabsichtigt. Man wolle möglichst jedem Gartenfreund etwas bieten.

Im Anschluss der Live-Sendung nahmen sich die Experten Zeit für Besucherfragen. Auf Fragen zur späteren Nutzung der Salinengebäude gab es freilich keine konkreten Antworten.

»Haus und Garten«

Nach dieser ersten Live-Berichterstattung wird Isabella von der Recke auch künftig live von der Landesgartenschau auf Sendung gehen.

Mit der HR 4-Hörerstunde und der Rubrik »Haus und Garten« wird der Radiosender bis September an jedem letzten Donnerstag im Monat vor Ort aus dem Sprudelhof berichten. Geplant sind praktische Tipps hessischer Gärtner, die ebenfalls für Fragen zur Verfügung stehen werden.

Die HR 4-Hörerstunde ist für den 27. Mai und 29. Juli, jeweils von 10 bis 11 Uhr, vorgesehen. Weitere »Haus-und-Garten«-Beiträge werden am 24. Juni, 26. August und 23. September live um 9.45 Uhr gesendet. Im Anschluss finden die Fachberatungen statt. (Foto: Weigelt)

Auch interessant

Kommentare