agl_Bus_260521_4c_1
+
Positiv: Die beiden Johanniter-Mitarbeiter - flankiert von Ortsvorsteher Markus Philippi (l.) und seinem Stellvertreter Sascha Pfeiffer - testen meist negativ.

Testbus gastiert auf dem Festplatz

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim-Steinfurth (pm). Kürzlich war es so weit: Bei einer Beratung mit dem Rathaus kam man schnell zu dem Schluss, dass es Sinn ergeben würde, Corona-Tests auch in den Ortsteilen anzubieten. Steinfurths Ortsvorsteher Markus Philippi kümmerte sich um den erforderlichen Baustromverteiler und wurde dabei von einem örtlichen Installationsbetrieb unterstützt.

So konnten Philippi und sein Stellvertreter Sascha Pfeiffer den Bus pünktlich um 8 Uhr begrüßen. Als gut sichtbaren Standort hatte der Ortsbeirat den Festplatz ausgewählt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Elektroanschluss des Busses, die durch ein paar Handgriffe von Pfeiffer schnell behoben werden konnten, stand der Betriebsbereitschaft des Testbusses nichts mehr im Wege.

Der Ortsbeirat dankt dem zuständigen Fachbereich für den Einsatz des Testbusses in den Ortsteilen und den Johannitern für ihre Unterstützung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare