Teilsperrung dauert länger

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim-Schwalheim (pm). Wegen einer Treppensanierung kann die Schwalheimer Hauptstraße bereits seit dem 3. Mai in einem Teilbereich nur in eine Richtung befahren werden. Die Bauarbeiten konnten nach Angaben der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) nicht zum geplanten Termin abgeschlossen werden und dauern voraussichtlich bis zum 19. Juni.

In Fahrtrichtung Rödgen werden weiter alle Haltestellen angefahren. Die Haltestelle »Hauptstraße« entfällt in Fahrtrichtung Süden. Ersatzweise stoppen die Busse an der Haltestelle »Brunnenstraße«.

Die Stadtbusse der Linie 14 sind von der Regelung nicht betroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare