Tanz durch die Geschichte

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Das Quartett "Omnia Strings" tritt am Samstag, 22. August, um 16 Uhr bei den neuen Kurkonzerten in der Trinkkuranlage auf. Es fragt sich, zu welcher Musik man über die Jahrhunderte wohl getanzt und gefeiert hat und lädt zum "Tanz durch die Geschichte" ein. Michael und Ines Strecker an der Violine, Karolina Rybka, Viola, und Attila Hündöl am Violoncello möchte diese Fragen mit Kompositionen von G. F. Händel, W. A. Mozart, Johann Strauss, Claude Debussy und Eric Satie beantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare