dab_zucht_neu_151021_4c
+
Die besonders erfolgreichen Züchter werden mit Pokalen und Bändern ausgezeichnet.

Stadtpokal für Bernd Findling

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Der Rassegeflügelzuchtverein Bad Nauheim und Umgebung hat am Wochenende seine traditionelle Allgemeine Rassegeflügelschau mit angeschlossener Sonderschau des Vereins der Belgischen Bartzwergrasse in der Mehrzweckhalle in Schwalheim durchgeführt. Dabei zeigten 51 Aussteller insgesamt 667 Tiere, davon 214 der Belgischen Bartzwergrasse.

Die Organisatoren zeigten sich ob der Beteiligung und Mithilfe einiger befreundeter Züchter, besonders der Zuchtfreunde aus Ockstadt, begeistert.

Ob Enten, große Hühner, Zwerghühner oder Tauben - die Tiere zeigten bereits zu diesem frühen Zeitpunkt einen beachtlich reifen Zustand, wie es in der Pressemitteilung des Vereins heißt.

Die Höchstnote »vorzüglich« wurde insgesamt 22-mal an folgende Züchter vergeben:

Wilfried Spratler auf Hochbrutenten dunkel-wildfarbig, Horst Grölz auf Antwerpener Bartzwerge gelb-schwarzcolumbia, Thomas Kälbel auf Zwerg-Asil gelbbunt, Hermann Schuck Zwerg-Seidenhühner schwarz, Heinrich Wenzel auf Deutsche Modeneser Schietti schwarz, ZG Dieter Seipp und Krystyna Firla auf Orpington gelb-schwarz gesäumt, Manfred Lamm auf Antwerpener Bartzwerge schwarz, Emma Maisch auf Antwerpener Bartzwerge gold-porzellanfarbig, Jens Saßmannshausen auf Holländische Zwerghühner goldhalsig, Dieter Schröder auf Zwerg-Dresdner braun, Tim Windhaus auf Deutsche Modeneser Schietti rotfahl mit roten Binden sowie auf Deutsche Modeneser Schietti rotfahl-schimmel mit roten Binden, Walter Gäck auf Brünner Kröpfer rotfahl-gehämmert, Wilhelm Breitwieser auf Amsterdamer Bärtchentümmler rotfahl, Wolfgang Schäfer auf Kölner Tümmler weiß, Sabrina Findling auf Antwerpener Bartzwerge isabell-porzellan und sechsmal Bernd Findling: auf Portugiesische Tümmler dominant rot (zweimal), auf Portugiesische Tümmler kite, auf Antwerpener Bartzwerge gesperbert, auf Antwerpener Bartzwerge blau-gesäumt sowie auf Bantam blau-gesäumt.

Stadtjugendpokal für Laura Scholz

Bei der Siegerehrung vor einer überwältigenden Anzahl von Besuchern und Ehrengästen übergab Bürgermeister Klaus Kreß den Stadtpokal an Bernd Findling für die insgesamt erreichte Punktzahl der Rasse Portugiesische Tümmler dominant rot. Der Stadtjugendpokal ging an Laura Scholz auf Holländische Zwerge rotgesattelt. Bad Nauheimer Bänder errangen: Grölz, Horst; Saßmannshausen, Jens; ZG Dieter Seipp und Krystyna Firla, Hermann Schuck, Wenzel, Heinrich; Breitwieser, Wilhelm; Schäfer, Wolfgang; Sabrina Findling und Bernd Findling (zweimal). LVP-Bänder errangen: Heinrich Windhaus, Walter Gäck, Tim Windhaus, Dieter Schröder, Emma Maisch, Manfred Lamm, Wilfried Spratler, Bernd Findling.

Weitere Pokale, Ehrenteller und Sachpreise gingen an: Thomas Müller, Burkhard Kammer, Felize Pfeffer, Tim Windhaus, Horst Werner, Oliver Weber, Sebastian Scholz, MaxScholz, Thomas Kälbel, Laura Kraft, Joachim Hofmann, Wolfgang Schuppe, Horst Grölz, Emma Maisch, Walter Geis, Dietmar Prokop, Annika Wanzel, Manfred Lamm, Andreas Windhaus, Egon Eimer, Bernd Findling und Sabrina Findling.

Die Ehrengäste zeigten sich erfreut über die Rassevielfalt und die Beteiligung. Zum Abschluss bedankte sich der Rassegeflügelzuchtverein Bad Nauheim bei allen Beteiligten für die Unterstützung. Zudem wurde schon auf die nächstjährige Schau hingeweisen, die am 8. und 9. Oktober an gleicher Stelle stattfinden soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare