Stadtmarketing: Führungen und Bewegung an Ostern

  • schließen

Die Stadtmarketing und Tourismus GmbH bietet über Ostern interessante Führungen an. Die Jugendstilführung "Kurschätze von Weltruhm" wird täglich von Karfreitag bis Ostermontag um 15 Uhr angeboten. Die Erlebnisführung mit "Oberingenieurin Wilhelmine Stockfisch", die von Freuden und Kümmernissen einer Hotelbesitzerin im Jahr 1912 erzählt und Anekdoten von Damen aus feiner Gesellschaft zum Besten gibt, startet am Samstag um 14 Uhr. Wer sich sportlich bewegen möchte, kann am Karsamstag ab 13 Uhr an einer Radtour nach Butzbach teilnehmen oder am Ostersonntag ab 13 Uhr nach Ober-Mörlen wandern. Am Ostersonntag (14 Uhr) gibt es außerdem die Möglichkeit, Bad Nauheims Geschichte "Vom Salzsiederdorf zum Herzheilbad" kennenzulernen.

Die Stadtmarketing und Tourismus GmbH bietet über Ostern interessante Führungen an. Die Jugendstilführung "Kurschätze von Weltruhm" wird täglich von Karfreitag bis Ostermontag um 15 Uhr angeboten. Die Erlebnisführung mit "Oberingenieurin Wilhelmine Stockfisch", die von Freuden und Kümmernissen einer Hotelbesitzerin im Jahr 1912 erzählt und Anekdoten von Damen aus feiner Gesellschaft zum Besten gibt, startet am Samstag um 14 Uhr. Wer sich sportlich bewegen möchte, kann am Karsamstag ab 13 Uhr an einer Radtour nach Butzbach teilnehmen oder am Ostersonntag ab 13 Uhr nach Ober-Mörlen wandern. Am Ostersonntag (14 Uhr) gibt es außerdem die Möglichkeit, Bad Nauheims Geschichte "Vom Salzsiederdorf zum Herzheilbad" kennenzulernen.

Ausgangspunkt ist die Bad-Nauheim-Information (In den Kolonnaden 1). Geöffnet ist das Informationsbüro von Karfreitag bis Ostermontag jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare