Stadtbücherei mit Angeboten für Kinder

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Die Stadtbücherei Bad Nauheim beginnt ab Juli wieder schrittweise mit den gewohnten, kostenfreien Kinderveranstaltungen. Los geht es am Donnerstag, 8. Juli, um 15 Uhr mit der Vorlesestunde für Drei- bis Sechsjährige. Gemeinsam mit den Kindern wird ein Koffer geöffnet, der so manche Medien- und Kreativüberraschungen bereithält. Es wird eine passende Geschichte vorgelesen, die Eltern können die Stunde zum Austausch nutzen.

Ziel der Vorlesestunde ist es, die Kinder spielerisch ans Thema »Medien und Bücherei« heranzuführen und den Eltern einen Treffpunkt mit anderen Eltern zu schaffen.

Auch die »Bücherzwerge« treffen sich wieder. Eingeladen sind Kleinkinder ab 20 Monaten bis drei Jahren. Der erste Termin wurde auf Donnerstag, 15. Juli, gelegt. Bei der Veranstaltung wird mit den Kleinsten gespielt, gesungen und getanzt. Es kommen Buch- und Spielmöglichkeiten zum Einsatz. Ziel ist es, einen Austausch zwischen den Eltern zu ermöglichen und mit den Kleinkindern eine Buch-Krabbelgruppe der besonderen Art zu erleben.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, für beide Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 60 32/34 35 80 erforderlich. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare