Stadion, Sprudelhof, Hospiz und mehr

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Die Kandidaten der FDP Bad Nauheim für den Ortsbeirat Kernstadt sprechen sich für die Errichtung eines Gesundheits- und Kulturzentrums im Sprudelhof und die Gestaltung einer attraktiven Innenstadt durch ein innovatives Verkehrskonzept zur Unterstützung von Einzelhandel, Gastronomie und Hotels aus. »Der Sprudelhof als unser Bad Nauheimer Wahrzeichen mit der neuen Therme ist das Herz unserer Stadt und muss endlich fertiggestellt werden«, fordert Catherina Arlt als Spitzenkandidatin der FDP für den Ortsbeirat Kernstadt.

Günter Neubauer, der aktuell für die FDP im Ortsbeirat Kernstadt aktiv ist, fordert die touristische Weiterentwicklung Bad Nauheims zum anerkannten Kneipp-Heilbad und die Förderung der Alleinstellungsmerkmale wie Jugendstil, Sole und Elvis. Neubauer kandidiert am 14. März auf Platz 2 vor Petra Michel auf Platz 3. »Der Bau eins stationären Hospizes an der Johanneskirche muss in der nächsten Wahlperiode zügig umgesetzt werden«, fordert Michel und betont die Wichtigkeit von flächendeckendem Anwohnerparken in der gesamten Kernstadt. Der Bundestagsabgeordnete der Liberalen, Peter Heidt, kandidiert auf Platz vier vor Paula Preiß, Patricia Preiß, Elisa Heidt und Heike Heidt. Er stellt klar, dass die FDP den Neubau eines Eisstadions klar unterstütze, ebenso die Neukonzeption des Usa-Wellenbades. »Wir brauchen in der Kernstadt Räumlichkeiten für das Vereinsleben und die Jugend«, fordert Paula Preiß. Auch Barrierefreiheit und Inklusion sind wichtige Themen für die FDP.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare