agl_Osterferien_Kinderra_4c
+
Die Nachfrage nach den Plätzen für die knifflige Rallye ist groß gewesen. Deshalb sorgt das Team der Alten Feuerwache dafür, dass Familien auch weiterhin fleißig Rätsel lösen können.

Rallye durch die Stadt weiterhin möglich

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Damit während der Osterferien keine Langeweile aufkam, hatte das städtische Kinder- und Jugendhaus “Alte Feuerwache„ eine coronakonforme Schatzsuche für Kinder quer durch Bad Nauheim organisiert. Mehr als 90 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren nahmen an der Aktion teil und lösten mit Freunden oder der Familie knifflige Rätsel.

Wer den richtigen Weg gefunden, alle Aufgaben gelöst und am Ende das richtige Lösungswort notiert hatte, erhielt als Preis eine Überraschungstüte mit Spiel- oder Bastelmaterial.

Das Interesse an der Rallye war so groß, dass die angebotenen Plätze schnell ausgebucht waren. Damit möglichst viele Kinder die Rallye doch noch spielen konnte, wurde sie vom Team der Alten Feuerwache noch einmal überarbeitet. Und so kann die Rallye nun ganz individuell von Familien gespielt werden. Um die Rallye im PDF-Format zu erhalten, genügt eine kurze Anfrage per E-Mail an altefeuerwache@bad-nauheim.de. Aufgrund des großen Interesses und der vielen positiven Rückmeldungen arbeitet das Team der Alten Feuerwache bereits an weiteren Rallyes zu unterschiedlichen Themen in und um Bad Nauheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare