1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Bad Nauheim

Neujahrsempfang des Frauenrings

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

dab_frauen_260123_4c_1
Jutta Binder (DFR) begrüßt den Bundestagsabgeordneten Peter Heidt (FDP). © pv

Bad Nauheim (pm). Der Ortsring Wetterau des Deutschen Frauenrings (DFR) hat seinen Neujahrsempfang abgehalten. Etwa 50 Mitglieder seien in das Hotel Dolce in Bad Nauheim gekommen, wie der Frauenring berichtet. Jutta Binder vom Teamvorstand begrüßte die Gäste, unter ihnen der Bundestagsabgeordnete Peter Heidt (FDP) als Gastredener sowie Pianist Wolfgang Weiß, der für die musikalische Untermalung sorgte.

»Aus der Wahl im letzten Jahr entstand uns eine Ampel gar. Mit Doppelwumms führt nun den Staat ein unterkühlter Hanseat«, sagte Jutta Binder in ihrem Jahresrückblick. Im Anschluss gab Peter Heidt einen Einblick in seine Tätigkeiten in der FDP und in Berlin, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Danach hätten Mitglieder und Gäste beim gemeinsamen Essen die Gelegenheit für anregende Gespräche genutzt.

Zum Schluss bedankte sich Jutta Binder bei allen Verantwortlichen des Neujahrsempfangs und gab eine Vorschau auf kommende Aktivitäten des Ortsrings Wetterau: Am Donnerstag, 9. Februar, ist eine Fahrt zur Chagall-Ausstellung nach Frankfurt geplant. Außerdem findet am Aschermittwoch, 22. Februar, das traditionelle Heringsessen im Hotel Rosenau in Bad Nauheim statt. Der neue Rundbrief erscheine bis Ende Februar. Die Vorsitzende des Landesverbands des Deutschen Frauenrings, Marianne Hohmann, ergänzte die gemeinsame Fahrt nach Brüssel vom 28. bis 30. März.

Auch interessant

Kommentare