koe_Kunsthof_290521_4c_1
+
Modefotografien der Jugendstilzeit um 1900 hängen ab sofort in der Hinterhofgalerie. Damit wird am Dienstag künstlerisch die Sommersaison eröffnet.

Neue Bilder im Kunsthof

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Es wurde gebaut, geräumt und neu gestaltet: Am Dienstag, 1. Juni, wird die Sommersaison mit einer neuen Ausstellung im Kunsthof am Café »Crème de la Crème« eröffnet. Die Hinterhofgalerie ist jetzt von der Stresemannstraße, untere Fußgängerzone, einsehbar.

Modefotografien der Jugendstilzeit um 1900 im damaligen Weltheilbad Bad Nauheim werden auf Initiative der Künstlerin Patrizia Zewe erstmals ausgestellt.

Den ganzen Sommer lang werden im Kunsthof wechselnde Open-Air-Ausstellungen von regionalen und überregionalen Künstlern zu sehen sein. Es soll eine bunte Mischung an Kunstprojekten, aus Malerei, Fotografie, Objekten, Installationen, Mode und einem gelegentlichen, »FashionTausch-Cafe« werden.

Informationen erteilt die Künstlerin telefonisch unter 0 60 32/9 49 33 53, 01 77/3 19 67 88 oder info@patriziazewe.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare