Bad Nauheimer Friedhofsexperte im Dachverband

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Kürzlich wurde in Hamburg ein Dachverband der Friedhofsvereine in Deutschland gegründet. Martin Fink, Vorsitzender des Bad Nauheimer Fördervereins »Alter Friedhof - Historischer Bürgerpark«, zählte zu den etwa 20 Gründungsmitgliedern aus ganz Deutschland.

Der Dachverband, der den Gedankenaustausch zwischen den Vereinen fördern will, sieht es als seine Aufgabe an, »in der Öffentlichkeit das Bewusstsein zu stärken, dass Friedhöfe sowohl bedeutende gesellschaftliche und kulturelle Erinnerungsorte, als auch wichtige Rückzugsorte für Flora und Fauna sind«. Sie dienten zudem der Erholung und sind für alle Besucher Orte, in denen Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden seien.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare