Mitglieder von "fair wandeln" tagen und wählen

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Der Verein "Bad Nauheim - fair wandeln" - bekannt als Trägerverein des Bad Nauheimer Weltladens - lädt für Montag, 24. August, zur Mitgliederversammlung ein. Seit knapp acht Jahren gibt es den Verein, doch was bedeutet "fair wandeln" eigentlich?

Mit dem Weltladen hat der Verein 2013 ein Fachgeschäft des fairen Handels eröffnet. Das Angebot umfasst Produkte aus den Werkstätten überwiegend kleiner Produzenten aus Afrika, Asien und Lateinamerika. Garantierte Preise helfen den Menschen dort, ihren Lebensunterhalt zu sichern. Zusätzlich bietet der Verein ein Veranstaltungsprogramm zu Themen des fairen Handels ebenso wie die Teilnahme am globalisierungskritischen Filmfestival "Globale Mittelhessen" an. Als "zertifizierter Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung" kooperiert der Weltladen mit einer breiten Themenpalette an Unterrichtseinheiten mit Schulen in der Region.

Über die Aktivitäten des Vereins im zurückliegenden Jahr berichtet der Vorstand in der öffentlichen Mitgliederversammlung am 24. August. Dazu sind neben den Vereinsmitgliedern alle eingeladen, die sich für die Aktivitäten des Vereins interessieren. Die Versammlung beginnt um 19 Uhr im großen Saal der Wilhelmskirche in Bad Nauheim und startet mit einem kurzen Film. Turnusgemäß wird diesmal ein neuer Vorstand gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare