Minister übergibt DRK Fördergelder

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Am Samstag, 31. Juli, stellt sich der DRK-Ortsverein Bad Nauheim auf dem Aliceplatz vor. Ab 10 Uhr kann der Krankentransportwagen des Ortsvereins besichtigen werden. Die Gruppe Information und Kommunikation des Katastrophenschutzes der Wetterau, die personell vom DRK-Ortsverein besetzt wird, zeigt dem Publikum die Ausstattung des Fahrzeugs der Gruppe, die im Einsatzfall diverse Kommunikationswege aufbauen und betreiben kann.

Auch aktuelle Fragen, die sich um das Rote Kreuz drehen, beantworten die Ehrenamtlichen des DRK Bad Nauheim gerne.

Angekündigt hat seinen Besuch Staatsminister Axel Wintermeyer. Er möchte offiziell die dem DRK-Ortsverein zur Verfügung gestellten Fördergelder übergeben. Wintermeyer wird gegen 12 Uhr erwartet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare