Fast zwei Promille

Mann rastet am Bahnhof aus

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pob). Ein 35-jähriger Mann hat am Samstagnachmitag am Bahnhof rumgebrüllt und sich auch darüber hinaus agressiv verhalten. Der Vorfall ereignete sich um 14.30 Uhr. Der Deutsche trat auf dem Bahnhofsvorplatz gegen Mülltonnen und Lampen, belästigte andere Menschen, sodass diese schließlich die Polizei alarmierten.

Die eintreffenden Polizisten stellten fest, dass der 35-Jährige erheblich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp unter zwei Promille.

Der von dem Mann angerichtete Schaden an Mülleimern und Lampen liegt nach Angaben der Polizei bei rund 500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare