agl_Kernstadt_BN_140621_4c
+
Wolfgang Hammann (l.) und Claudia Kutschker sind die Stellvertreter von Ortsvorsteher Kurt Linkenbach.

Linkenbach: Über Parteigrenzen hinaus arbeiten

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). In der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Kernstadt ist Kurt Linkenbach (CDU) im Amt bestätigt worden. Die Idee, zwei Stellvertreterinnen oder Stellvertreter zu wählen, fand allgemeine Zustimmung, und so wurden Dr. Wolfgang Hammann (FW/UWG) und Claudia Kutschker (Bündnis 90/Die Grünen) als stellvertretende Ortsvorsteher gewählt.

Die weiteren Mitglieder des Ortsbeirates sind Esra Edel (Grüne), Natalie Peterek (SPD), Dr. Erik Meyer (FW/UWG), Steffen Mörler (CDU), Prof. Markus Schönburg (CDU) und Catherina Arlt (FDP).

Linkenbach betonte, dass der Ortsbeirat vor allem eine parteiübergreifende Funktion habe, es hier politisch um das Wohl der Kernstadt gehe und in den nächsten fünf Jahren wichtige Themen zu besprechen seien - wie beispielsweise der Therme-Neubau und die Verkehrspolitik in Bad Nauheim.

Ein großes Dankeschön sprach Linkenbach den ausscheidenden Mitgliedern Günter Neubauer, Petra Michel, Georg Küster, Karl Buxmann und Steffen Tüscher für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen fünf Jahren aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare