Lastwagen erfasst 13-jährige Radfahrerin

  • schließen

Nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw ist ein 13-jähriges Mädchen am Dienstag gegen 7.30 Uhr gestürzt. Das Mädchen wurde leicht verletzt. Die junge Radfahrerin war auf dem Bürgersteig der Brunnenstraße unterwegs, wich den Mülltonnen auf dem Gehweg aus. Als sie gerade um eine Tonne herumfuhr, kam es zur Berührung mit einem Autotransporter, der auf der Straße vorbeifuhr. Das Mädchen stürzte, mehrere Passanten kamen ihr zu Hilfe. Der Lastwagen fuhr währenddessen in entgegengesetzter Richtung an der Unfallstelle vorbei – in Richtung Dorheim. Die Passanten versuchten, ihn mit Handzeichen zu stoppen, der Lkw-Fahrer reagierte allerdings nicht.

Nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw ist ein 13-jähriges Mädchen am Dienstag gegen 7.30 Uhr gestürzt. Das Mädchen wurde leicht verletzt. Die junge Radfahrerin war auf dem Bürgersteig der Brunnenstraße unterwegs, wich den Mülltonnen auf dem Gehweg aus. Als sie gerade um eine Tonne herumfuhr, kam es zur Berührung mit einem Autotransporter, der auf der Straße vorbeifuhr. Das Mädchen stürzte, mehrere Passanten kamen ihr zu Hilfe. Der Lastwagen fuhr währenddessen in entgegengesetzter Richtung an der Unfallstelle vorbei – in Richtung Dorheim. Die Passanten versuchten, ihn mit Handzeichen zu stoppen, der Lkw-Fahrer reagierte allerdings nicht.

Der Autotransporter mit ausländischen Kennzeichen hatte Kleintransporter geladen. Der Fahrer trug ein blaues T-Shirt. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 0 60 31/60 10 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare