Kurs zum Thema Videokonferenz

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Das »Freiwilligenzentrum - aktiv für Bad Nauheim« bietet einen Onlinekurs an, in dem es um die Nutzung einer Videokonferenz-Plattform und die Regeln dort geht. Der Kurs findet am Montag, 15. Februar, und am Donnerstag, 25. Februar, jeweils um 18.30 Uhr statt.

Ob Teamsitzung, Projektarbeit, Mitgliederversammlung oder geselliger Austausch - vieles kann online stattfinden. Allerdings sind dazu andere Regelungen und Kenntnisse notwendig. Mit dem Beispiel der Software »Zoom« zeigt dieses Seminar, was zu beachten ist und wie eine virtuelle Sitzung funktioniert, was eine »Online/Seminar«-Etikette ist.

Es wird gezeigt, wie man einen Bildschirm und damit zum Beispiel ein Dokument teilt oder wie Teilnehmer über das Chat-Tool aktiv eingebunden werden.

Empfohlen wird eine Teilnahme über PC oder Laptop mit Webcam und Mikrofon. Es besteht zudem die Möglichkeit, via Smartphone teilzunehmen. Eine halbe Stunde vor Beginn des jeweiligen Moduls hat man die Möglichkeit, einen Technik-Check zu machen. Der Workshop, Teil I und II, ist kostenlos. Interessenten sollten sich per E-Mail an fwz@fwz-badnauheim.de oder unter Tel. 0 60 32/92 03 59 melden. Nach verbindlicher Anmeldung bis zum 11. Februar wird ein Zugangslink versendet, mit dem sich die Teilnehmer in das Seminar einloggen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare