Kreisstraße 174 wird saniert

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(prw). Die Kreisstraße 174 zwischen Schwalheim und Rödgen hat nach Angaben der Kreisverwaltung stellenweise eine schadhafte Fahrbahndecke. Um die Substanz zu erhalten, soll jetzt eine Erneuerung mit punktuell tiefergehender Sanierung erfolgen. Zur Befestigung der Bankette werden Rasengittersteine verlegt. Da die seitliche Straßenentwässerung zu optimieren ist, schließt sich die Stadt Bad Nauheim an und erneuert die Durchlässe.

Wie Kreisbeigeordneter Matthias Walther mitteilt, sollen die Arbeiten an der rund 900 Meter langen Strecke 2020 erledigt werden. Im Rahmen der Straßensperrung wird die Wetter-Brücke ebenfalls saniert. Die Bauarbeiten werden von Hessen Mobil koordiniert. Die Kosten betragen knapp 400 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare