Kneipp-Verein lädt zum Waldbaden ein

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Am Montag, 14. September, um 16 Uhr startet der Kneipp-Verein Bad Nauheim/Friedberg/Bad Salzhausen einen Kurs unter dem Motto "Waldbaden - Einatmen - Ausatmen - Loslassen". Die Gruppe taucht ein in die Atmosphäre des Waldes. Beim Aufenthalt unter den Bäumen sollen Körper und Geist gestärkt, der Blutdruck gesenkt und Stresshormone abgebaut werden. Geleitet wird der Kurs von Entspannungspädagogin Karin Stöhr.

Die rund dreistündige Veranstaltung wird mit naturbezogenen Achtsamkeits-, Atem- und leichten Bewegungsübungen teils aus dem Qigong sowie Fantasiereisen, Meditationen und Übungen zur Sinneswahrnehmung abgerundet. Waldbaden ist für jeden geeignet - für Einzelpersonen, Paare und Gruppen.

Die Teilnehmer sollten gutes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung, eventuell ein Handtuch und ein Sitzkissen sowie etwas zu Trinken mitbringen. Die Gruppe ist langsam unterwegs, legt etwa zwei Kilometer in drei Stunden zurück .

Nicht mitnehmen sollte man alles, was vom Waldbaden ablenken könnte wie zum Beispiel Hund oder Handy. Die Kurse finden bei jedem Wetter statt, ausgenommen bei Starkregen oder Sturmwarnung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle des Vereins unter der Telefonnummer 0 60 32/9 37 05 65 oder per E-Mail an kontakt@kneipp-bn.de ist erforderlich. Es gilt eine Mindestteilnehmerzahl. Die gesetzlichen Abstands- und Hygieneregeln müssen beachtet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare