Klassische Musik und eine Newcomerin

  • schließen

Duo Divites nennt sich das perfekt aufeinander eingespielte Geigenduo Marta Danilkovich und Vladimir Bodunov, das am Freitag, 3. Februar, um 19.30 Uhr in der Trinkkuranlage durch virtuoses Spiel und den voluminösen samtweichen Klang ihrer Instrumente faszinieren und begeistern möchte.

Duo Divites nennt sich das perfekt aufeinander eingespielte Geigenduo Marta Danilkovich und Vladimir Bodunov, das am Freitag, 3. Februar, um 19.30 Uhr in der Trinkkuranlage durch virtuoses Spiel und den voluminösen samtweichen Klang ihrer Instrumente faszinieren und begeistern möchte.

Meisterwerke der klassischen Musik in Bearbeitungen von Bodunov interpretieren die beiden und versprechen dabei unvergessliche Eindrücke.

Am Samstag, 4. Februar, um 15.30 Uhr ist Andrea Feigi zu Gast bei George Liszt und seinem Programm "Featuring Newcomer". Jung ist sie. Und ausdrucksstark. Und eine Schülerin von Liszt, der hier in regelmäßigen Abständen talentierte Newcomer vorstellt. Jazz und Hits der 60er, 70er und 80er in der gekonnten Umsetzung von Liszt und seiner Band stehen auf dem Programm. Soul und Jazz – unplugged – gehören dazu, wenn der Gesangs-Akrobat gemeinsam mit der Sängerin Linda Rocco in vergangene Zeiten entführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare