Kindertheater mit dem Grüffelo

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Das Theater »Karo Acht« zeigt am Montag, 5. Juli, um 15.30 Uhr im Großen Konzertsaal der Trinkkuranlage (Ernst-Ludwig-Ring 1) in der Kindertheater-Reihe 2021 das Schauspiel »Der Grüffelo«. Es richtet sich an Kinder ab vier Jahre.

Der Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man sich einen erfinden. Wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Aber eigentlich gibt es dieses Wesen mit den furchtbaren Klauen, den rollenden Augen und den langen Zähnen ja gar nicht. Oder doch? »Der Grüffelo« ist ein Kinderbuch-Klassiker. Das Theater »Karo Acht« bringt diese Fabel über Furcht und Unerschrockenheit als poetisches und musikalisches Theaterstück auf die Bühne.

Eine Registrierung der Zuschauer ist erforderlich. Alle ab sechs Jahre müssen beim Bewegen im Gebäude eine medizinische Maske, eine FFP2-Maske oder Vergleichbares tragen. Ein tagesaktueller negativer Corona-Schnelltest für Personen ab sechs Jahre ist erforderlich - alternativ der Nachweis einer vollständigen Impfung oder ein Genesenennachweis im Original. Es wird darum gebeten, zum Abgleich ein Ausweisdokument bereitzuhalten. Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Information und an der Tageskasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare