Keine Präsenzgottesdienste

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Die Christuskirchengemeinde Nieder-Mörlen wird wegen der Pandemie auf alle Präsenzgottesdienste bis einschließlich 10. Januar verzichten. Dies betrifft auch die Heiligabend-Gottesdienste und den Gottesdienst an Silvester. Vor der Kirche kann man sich ab Heiligabend um 17 Uhr über die Weihnachtsfeiertage die "Weihnachtspost" für eine Andacht zu Hause mitnehmen. Die Glocken der Christuskirche werden um 19 Uhr läuten; alle sind eingeladen, im Anschluss an den Fenstern "O du fröhliche" zu singen. Außerdem bieten die Pfadfinder noch einmal am 30. Dezember die Auslieferung des Friedenslichtes an - bitte bis 30. Dezember um 16 Uhr eine E-Mail an friedenslicht@vcp-kojoten.de senden und ab 17 Uhr eine Laterne mit Kerze vor die Tür stellen. Aktuelle Infos unter www.evangelisch-in-bad-nauheim.de (Rubrik Nieder-Mörlen).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare