Im Kurpark mit Messer bedroht

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pob). In der Nacht zum Samstag ist ein 18-Jähriger eigenen Angaben zufolge von einem Täter mit einem Messer bedroht worden. Der junge Mann war kurz vor 1 Uhr am Holzsteg des großen Teichs unterwegs. Dort hätten sich ihm vier Personen in den Weg gestellt, eine habe ein Messer gezogen, aufgeklappt und damit gedroht.

Wie der 18-Jährige weiter aussagte, habe er den Täter weggestoßen und sei davongerannt. Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um einen etwa 1,65 Meter großen und dicklichen Mann im Alter von etwa 19 Jahren handeln. Er habe gebräunte Haut und schwarze, gelockte Haare.

Die Polizei bittet um Hinweise: Telefon 0 60 31/6010.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare