Harfen- und Gitarrenklänge

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Liebhaber der Harfenmusik sollen bei den neuen Kurkonzerten auf ihre Kosten kommen. Aber auch Gitarren sollen die Trinkkuranlage so richtig zum Klingen bringen.

Ein mehrsprachiges Solo-Programm mit akustischen Gitarren, Stimme und Drum Loops stellt der Gitarrist und Sänger Daniel Tochterman am Freitag, 30. Oktober, um 19:30 Uhr unter dem Titel "Acoustic Guitar Entertainment" vor. Akustische Gitarren, sowohl Steel als auch Nylon String, stehen im Mittelpunkt der vielen internationalen Songs: Vom Eric Clapton Klassiker "Layla" und Stings "Fragile" bis hin zu aktuellen Pop- und Rock-Titeln von Jack Johnson oder Passenger.

Für Samstag, 31. Oktober, lädt Mónica Rincón um 16 Uhr ein zu "Die Harfe - eine Reise durch die Welt der Harfenmusik". Mit Werken von Claude Debussy, Félix Godefroid und Gerardo Gombau ebenso wie folkloristischer Musik aus Paraguay und ihrer Heimat Kolumbien.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare