Gottesdienste werden wieder gefeiert

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Ab Pfingstsonntag, 31. Mai, haben auch die Menschen in Steinfurth und Wisselsheim wieder die Möglichkeit, in ihrer evangelischen Kirche Gottesdienst zu feiern. Der erste in Steinfurth beginnt zur gewohnten Uhrzeit um 9.30 Uhr. In Wisselsheim fängt der Gottesdienst um 11 Uhr an. »Da wir uns an die geltenden Regelungen (Händedesinfektion, Mund-Nasen-Schutz, markierte Sitz-plätze) zur Vorbeugung vor einer weiteren Ausbreitung der Corona-Pandemie halten, ist es sinnvoll, schon etwas vorher zu kommen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir alle, am Eingang Namen, Adresse und Telefonnummer zu hinterlassen. Denken Sie bitte auch daran, eine Maske mitzubringen«, heißt es vonseiten der Gemeinde. Aus Hygienegründen wurden die Bankauflagen entfernt. Wer mag, kann aber ein eigenes Sitzkissen mitbringen. Es wird zwar nicht gesungen, aber die Kirchenmusiker werden zu hören sein.

Die Zahl der Sitzplätze ist wegen der Abstandsregeln begrenzt. Sollten mehr Menschen Interesse haben, wird der Gottesdienst gerne noch einmal am Pfingstmontag angeboten.

Weitere Gottesdienste finden bis auf Weiteres jeweils zur gleichen Uhrzeit am ersten, dritten und fünften Sonntag eines Monats statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare