Samirah Pöpel, Leiterin der Seniorenresidenz am Kaiserberg, nimmt von Walter Bell vom Golfclub Bad Nauheim Gutscheine für Mitarbeiter entgegen.	FOTO: PM
+
Samirah Pöpel, Leiterin der Seniorenresidenz am Kaiserberg, nimmt von Walter Bell vom Golfclub Bad Nauheim Gutscheine für Mitarbeiter entgegen. FOTO: PM

Golfclub sagt »Dankeschön«

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Der Bad Nauheimer Golfclub hält Wort und setzt seine Aktion fort, jenen Menschen »Danke« zu sagen, die während der Corona-Krise einen herausfordernden Job haben. Was mit der Idee der Clubmitglieder Patricia und Dieter Behrens begonnen und bereits zu einer ersten Gutschein-Spende für die Johanniter-Unfall-Hilfe geführt hatte, haben jetzt die Herren- und Senioren-Golfer des Clubs fortgesetzt: Sie überreichten in der Seniorenresidenz am Kaiserberg Gutscheine über insgesamt 700 Euro.

Für Residenzleiterin Samirah Pöpel war es eine freudige Überraschung, als Walter Bell, Captain der Bad Nauheimer Herrengolfer, auch im Namen von Senioren-Captain Ulrike Büchner die Gutscheine überbrachte. Mit der Spende schlagen die Bad Nauheimer Golferinnen und Golfer zwei Fliegen mit einer Klappe - oder im Golf-Jargon: zwei Bälle mit einem Schläger: Die Verzehr-Gutscheine können im Golfclub-Restaurant »Villa Loggia« eingelöst werden, wo in den vergangenen Monaten auch die Zeit stillgestanden hat und Gastronom Massimo Loggia erhebliche Einbußen hat verkraften müssen.

Lob für Engagement in schweren Zeiten

Samirah Pöpel war sichtlich beeindruckt von der Aktion: »Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich sehr. Sie leisten, insbesondere in den letzten Wochen, eine hervorragende Arbeit - und dies mit viel Herz und großem Engagement. Durch die Corona-Krise gibt es viele Einschränkungen für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Besonders das sechswöchige Besuchsverbot war eine schwere Belastung für die Bewohner. Hier haben unsere Mitarbeiter der Pflege und der sozialen Betreuung mit viel Zuwendung und Fürsorge entgegengewirkt. Darauf sind wir sehr stolz.«

Die Alten- und Pflegeheim Schacht GmbH, wird von Carolin Reifschneider geführt. Das Unternehmen betreibt zwei Seniorenresidenzen an zwei Standorten in Bad Nauheim: »Im Park« und »am Kaiserberg«. Insgesamt arbeiten für beide Häuser etwa 300 Mitarbeiter. In der Seniorenresidenz im Park wohnen bis zu 240 Frauen und Männer und in der Seniorenresidenz am Kaiserberg bis zu 170. Die Gutscheine werden anteilig auf beide Häuser verteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare