Geparkte Autos beschädigt

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pob). Die Polizei berichtet von drei geparkten Fahrzeugen, die in den vergangenen Tagen in Bad Nauheim beschädigt worden sind. Eine 65-jährige Frau hatte zwischen Montag um 13 Uhr und Dienstag um 7.10 Uhr ihren grauen Mercedes in einer Parkbucht in der Karlstraße geparkt. Ein Unbekannter zerkratzte in diesem Zeitraum das Auto ringsherum und hinterließ laut Polizei einen Schaden von etwa 3000 Euro.

Ähnlich erging es der Halterin eines blauen Opel. Zwischen Sonntag um 18.30 Uhr und Montag um 8 Uhr beschädigte jemand den Wagen an der Motorhaube. Das Auto stand in der Wetterstraße. Die Polizei beziffert den Schaden auf knapp 1000 Euro.

Auch in der Mittelstraße gab es einen Vorfall. Dort parkte zwischen Montag um 16.30 Uhr und Dienstag um 6.30 Uhr ein orangefarbener VW, an dem jemand den hinteren linken Reifen platt stach. Zu allen drei Fällen bittet die Polizei um Hinweise unter Telefon 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare