Zwischen Probenterminen ehrte die Chorgemeinschaft HinGehört treue Mitglieder. FOTO: PM
+
Zwischen Probenterminen ehrte die Chorgemeinschaft HinGehört treue Mitglieder. FOTO: PM

Geburtstagsfeier aufgeschoben

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Viel vorgenommen hatte sich die Chorgemeinschaft HinGehört in ihrem Geburtstagsjahr: Über 20 Auftritte inklusive eines Jubiläumskonzerts standen auf der Agenda. Coronabedingt wurde aus dem vollen Terminplan allerdings nur ein schmales Korsett, das den Chor aber immerhin stützte und zusammenhielt.

Größere Ereignisse wie Auftritte bei den Wetterauer Chortagen, dem Elvis-Festival und eben vor allem das Konzert anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Vereins entfielen ersatzlos. Ebenso ein erster Auftritt in größerem Rahmen, in der Friedberger Stadthalle, wohin der Chor kurz vor dem Lockdown engagiert worden war.

Gegründet worden war die Chorgemeinschaft zur Vorbereitung auf die musikalische Begleitung der Landesgartenschau in Bad Nauheim, die vom 24. April bis zum 3. Oktober 2010 unter dem Motto "Traumhafte Gärten im Herzen der Stadt" stattfand. Infolge der Einschränkungen durch die Pandemie wird die Feier zum zehnten Jahr des Bestehens von "HinGehört" später nachgeholt. Dennoch sollten die Mitglieder des Vereins für ihre langjährige Treue geehrt werden. So trafen sich die Sängerinnen und Sänger der derzeit getrennt übenden Stimmlagen zwischen den Probenterminen, um die Ehrungen im Freien vorzunehmen.

Die Gründungsmitglieder wurden für zehn Jahre Mitgliedschaft in der Chorgemeinschaft geehrt: Ursula Till, der Vorsitzende Peter Muth sowie Torsten Sprengel. Unmittelbar nach der Vereinsgründung stieß Erika Wilke-Sauerwein zu den Aktiven; auch sie wurde ausgezeichnet.

Neben der Ehrung für die zehnjährige Mitgliedschaft wurde Vorstandsmitglied Torsten Sprengel für seine 25-jährige sängerische Tätigkeit gewürdigt. Sprengel begann in Butzbach-Fauerbach im Männerchor Harmonie und war dort in der Chorgemeinschaft im Vorstand aktiv. Darüber hinaus ist er in dem Hausberg-Wettertal-Sängerbund sowie im Forum der Jugend Bad Nauheim im Vorstand aktiv.

Die Chorgemeinschaft HinGehört ist ein kleiner und gut ausgebildeter Chor mit frischen Songs aus Rock, Pop, Schlagern, Liebesliedern und Evergreens sowie einem Weihnachtsprogramm.

Wer gerne mitsingen möchte, ist herzlich willkommen. Infos und Kontaktdaten gibt’s online unter http://hingehoert.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare