Mit dem Förster durch den Wald

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Die Deutschen Waldtage, die in diesem Jahr vom 18. bis 20. September stattfinden, stehen unter dem Motto "Gemeinsam für den Wald". Das Forstamt Nidda (Hessen Forst) bietet in diesem Zusammenhang am Samstag, 19. September, eine Wanderung durch den Bad Nauheimer Frauenwald an.

Revierförster Eckhard Richter wird dabei zu den Themen Wald und Klima berichten. Es geht um die Trockenheit der letzten Jahre und um die Frage, welche Baumarten dabei Verlierer und welche Gewinner sind. Zudem wird Richter den Teilnehmern die Neu- und Testanpflanzungen für einen Klimaschutzwald zeigen.

Treffpunkt für die zweistündige Wanderung ist um 10 Uhr an der Frauenwaldschule in Nieder-Mörlen (Frauenwaldstraße 10). Die Wanderung findet bei jeder Witterung, außer bei starkem Regen und Sturm, statt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Fragen beantwortet die Revierförsterei Münzenberg unter der Telefonnummer 0 60 43/96 57 26.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare