Ensemble Shoshana spielt zum Israeltag

  • schließen

Bad Nauheim(pm). Die jüdische Gemeinde lädt zu einem Klezmerkonzert für Sonntag, 19. Mai, um 16 Uhr in das evangelische Gemeindezentrum Wilhelmskirche ein.

Das Ensemble Shoshana mit Leonid Norinsky (Akkordeon, Gesang), Ina Norinska (Tamburin, Gesang, Tänze) und Larisa Faynberg (Violine) wurde 2004 gegründet. Das Repertoire umfasst Lieder und Instrumentalstücke, die sich auf die Tradition der Aschkenasim, der mittel- und osteuropäischen Juden, stützen. Das Ensemble spielt Klezmer, jiddische Lieder und Israel-Pop in hebräisch und jiddisch

Die Musiker kommen aus Dessau und bringen Bilder und Fotografien aus der Dessauer Gemeindegalerie mit, die im Anschluss an das Konzert angeschaut werden können.

Nach dem Konzert gibt es Getränke und Häppchen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare