Einbruch im Feinkostladen

  • schließen

Durch die Tür eines Notausgangs gelangten Einbrecher zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag in ein Feinkost- und Spirituosengeschäft in der Dieselstraße. Nachdem sie die Tür aufgehebelt hatten, nahmen sie neben hochwertigen Alkoholika auch eine Geldkassette mit. Während das gestohlene Gut etwa mit 250 Euro zu Buche schlägt, fiel der Sachschaden an der aufgebrochenen Tür mit 800 Euro wesentlich höher aus.

Durch die Tür eines Notausgangs gelangten Einbrecher zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag in ein Feinkost- und Spirituosengeschäft in der Dieselstraße. Nachdem sie die Tür aufgehebelt hatten, nahmen sie neben hochwertigen Alkoholika auch eine Geldkassette mit. Während das gestohlene Gut etwa mit 250 Euro zu Buche schlägt, fiel der Sachschaden an der aufgebrochenen Tür mit 800 Euro wesentlich höher aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare