Denen helfen, die die Hilfe brauchen

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Nauheim (pm). Menschen aus Bad Nauheim, die bei der Versorgung mit Lebensmitteln geholfen bekommen müssen, die sozialen Kontakt in Form regelmäßiger Telefonanrufe wünschen oder die ehrenamtlich mitarbeiten möchten, können sich an die Nachbarschaftshilfe Bad Nauheim wenden. Hierfür ist die telefonische Erreichbarkeit auf täglich von 9 bis 13 Uhr ausgeweitet worden. Außerhalb dieser Zeiten kann man eine E-Mail an hilfe@nachbarschaftshilfe-bad-nauheim.de senden oder sich über die Website melden.

Die Nachbarschaftshilfe ruft zu ehrenamtlicher Mitarbeit auf, um die aktuelle Situation zu bewältigen. »Damit uns dies gelingt, konzentrieren wir uns auf die Vermittlung der wesentlichen Hilfen und die Gewinnung ehrenamtlicher Helfer«, erläutert Vorsitzender Steffen Hensel.

Anfragen rund um die Uhr

Wer bereits älter ist oder eine Vorerkrankung hat, kann Bedarf in Sachen Einkaufsdienst anmelden. Die Nachbarschaftshilfe hat ergänzend eine digitale Hilfevermittlung unter dem Motto »HilfeInDeinerStadt.de« installiert, deren Einführung erst für Mitte des Jahres geplant gewesen ist. Bereits seit zehn Tagen arbeite man gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Life Assistance, Reinhold Bartha, und seinem Team an einer schnellen Umsetzung des Projektes für diese aktuelle Situation, erläutert Traugott Arens, stellvertretender Vorstand der Nachbarschaftshilfe.

»Bürger können ihre Hilfeanfragen rund um die Uhr direkt über unsere Webseite eingeben. Auch Helfer können sich hier ganz einfach registrieren.«

Außerdem im Angebot: telefonische Betreuung gegen die Vereinsamung. Mit zunehmender Dauer der Einschränkung des sozialen Lebens sind besonders Alleinstehende und ältere Nachbarn auf persönlichen Austausch angewiesen. Mit dem Angebot »Nachbarn halten Kontakt« wird die telefonische Betreuung ermöglicht und unterstützt. Hierfür werden ehrenamtliche Helfer gesucht, die bereit sind, einen regelmäßigen Telefonkontakt aufrechtzuerhalten. Im Idealfall erklärt man sich dazu bereit, selbst einen Menschen anzurufen, der um Hilfe gebeten hat.

Als gemeinnütziger Verein verfügt die Nachbarschaftshilfe seit mehr als 15 Jahren über Kenntnisse und Fähigkeiten und achtet bei den Vermittlungsbemühungen auf Vertraulichkeit und Datenschutz. Informationen werden nur mit ausdrücklicher Zustimmung weitergegeben.

Die Vermittlung ist kostenlos und momentan unabhängig von einer Mitgliedschaft. Die Nachbarschaftshilfe Bad Nauheim ist täglich von 9 bis 13 Uhr erreichbar unter der Telefonnummer 0 60 32/93 72 80 - oder über das Online-Hilfeportal unter der Adresse www.nachbarschaftshilfe-bad-nauheim.de. Das Büro ist für Besucher derzeit geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare