Salus-Neubau

Bürger können sich zu Planung für Klinik äußern

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Nauheim(pm). Die aktuell noch in Friedrichsdorf ansässige Salus-Klinik, die dort keine Entwicklungsmöglichkeiten mehr hat, wird nach Bad Nauheim umziehen und südlich des ehemaligen Stoll-Geländes zwischen Bundesstraße 3 und Schwalheimer Straße einen neuen Standort errichten. Hierzu muss der Flächennutzungsplan geändert werden. Wie der Regionalverband Frankfurt/RheinMain in einer Pressemitteilung informiert, können sich Bürger zu dem Vorhaben in der Zeit von Dienstag, 6. Oktober, bis Mittwoch, 4. November, äußern.

Die Planunterlagen sind in dieser Zeit im Internet unter www.region-frankfurt.de/beteiligungsverfahren einsehbar, auch ein Beteiligungsformular steht zur Verfügung. Zudem können die Unterlagen auch in der Geschäftsstelle des Regionalverbandes Frankfurt/Rhein-Main (Poststraße 16 in der Nähe des Frankfurter Hauptbahnhofs) eingesehen werden. Die Bürozeiten sind montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr.

Die Hygienemaßnahmen während der Covid-19-Pandemie machen eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 069/25771541 erforderlich. Innerhalb des Dienstgebäudes besteht eine Maskenpflicht und die Abstandsregeln sind einzuhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare